Link verschicken   Drucken
 

Neue Homepage des Nachbarschaftshilfevereins

28.06.2019

 

Die Nachbarschaftshilfe „Miteinander-Füreinander“ der Gemeinde Herdwangen-Schönach hat einen neuen und kostenfreien Internetauftritt entwickelt.

Auf Empfehlung der Gemeindeverwaltung kam der Kontakt zu einem Azubi-Projekt zustande. Dabei haben Auszubildende und Studierende die Möglichkeit unter Anleitung von erfahrenen Ausbildern praktische Berufserfahrung unter realen Bedingungen zu sammeln. Das Projekt wird im Rahmen des Förderprogramms „Baden-Württemberg vernetzt“ für Kommunen, Vereine, öffentliche und soziale Einrichtungen und kleine Unternehmen gefördert. Maria Kiamilidis vom Vorstandsteam stand dazu in laufendem Kontakt zu den Auszubildenden und Studierenden vom „Förderverein für regionale Entwicklung e. V.“.

Durch die engen Kontakte zwischen der Nachbarschaftshilfe und der Azubi-Projekt-Begleiterin über Telefonkontakt oder E-Mail konnte so ein moderner Internetauftritt unter https://www.mit-für.de gestaltet und umgesetzt werden.

 

Das Vorstandsteam

 

Nächste Veranstaltungen:

17.01.2020 - 14:30 Uhr
 
03.04.2020 - 14:30 Uhr
 
24.04.2020 - 14:30 Uhr